www.wahrbergBIKEaurach.de
programm strecke info anmeldung kontakt aktuell
freeride/dirt fahrer sieger   impressionen ergebnisse

Aktuelles 2017

Aquathleten ziehen sich aus WahrbergBikeAurach zurück

Mountainbike-Rennen am Herrieder Bärenloch

MTB-Parcours vor Umsetzung

Am 24. September 2017 veranstalten die Herrieder Aquathleten zusammen mit der DAV-Sektion Herrieden und Bikesport Ansbach die 6. Auflage des Jechnerer-BärenlochBike.

In den kommenden zwei Jahren wird auf dem Areal oberhalb der Bärenlochhütte ein von der EU geförderter attraktiver Mountainbike-Parcours entstehen, den der Alpenverein und die Aquathleten unter Federführung der Stadt Herrieden auf den Weg gebracht haben. Nicht zuletzt wegen dieser Entwicklung ziehen sich die Aquathleten nach zehn erfolgreichen Jahren aus der Auracher MTB-Veranstaltung zurück, die stets Teilnehmer aus dem gesamten süddeutschen Raum angezogen hatte und fester Bestandteil der MTB-Frankencup-Serie geworden war. Anstelle des Auracher Rennens ist nun das BärenlochBIKEHerrieden ein Rennen in der MTB Frankencup-Serie.

Um die Herrieder Rennstrecke rund ums Bärenloch noch interessanter zu gestalten, wurde die Runde auf 4,2 km erweitert und die Rundenzahl erhöht. Außerdem konnten Passagen im angrenzenden Wald und in der benachbarten Deponie integriert werden. Der nicht bei allen Rennfahrern beliebte Le-Mans-Start entfällt heuer zugunsten eines regulären Massenstarts am Fuße des Berges.

Die Zuschauer dürfen sich wieder auf spektakuläre Sprünge vom Schanzentisch nahe der Alpenvereinshütte freuen, auch die beliebte Runde im Schülerrennen wurde nicht modifiziert.

Den sportlichen Abschluss des Wettkampftags bildet der knackige Uphill-Contest entlang der ehemaligen Skilift-Trasse.

Das Anmeldeportal unter www.herrieder-aquathleten.de/BaerenlochBIKE ist aktiviert, Nachmeldungen werden am Wettkampftag von 12 bis 13 Uhr entgegengenommen, das erste Rennen (Hauptrennen der Erwachsenen, U 19 und U 17) beginnt um 14 Uhr.

Die bewährten Kräfte des Alpenvereins machen die Sportveranstaltung auch zu einem kulinarischen Genuss.

Flyer BärenlochBIKE Herrieden 2017

Flyer BärenlochBIKE Herrieden 2017

zum Mountainbike-Rennen am Herrieder Bärenloch


2017 findet kein wahrbergBIKErennen statt!

Liebe Sportfreunde und Unterstützer des wahrbergBIKEaurach, leider müssen wir Euch mitteilen, dass das Mountainbike-Event in Aurach am ersten Wochenende des Septembers nach 10 Jahren eine Pause einlegt.

Es waren 10 intensive - aber auch sehr schöne Jahre und wir bedanken uns bei der Gemeinde, den vielen freiwilligen Helfern, BRK, Malteser und Freiwilliger Feuerwehr, den Sponsoren, den Grundstückseigentümern, Anwohnern und den vielen Teilnehmern und Zuschauern für eine tolle Zeit!

Allerdings arbeiten wir daran Euch zum 11.wBa im Jahr 2018 wieder begrüßen zu dürfen.


Aktuelles 2016
10. wahrbergBIKErennen am 4. September 2016

Unser Link zu Facebook


» Die Ergebnisse 2016


» Bildergalerie Jörg Behrendt


» WahrbergBIKE bewerten!


» Bildergalerie Günther Holzinger


» Bildergalerie Lissi Geßler


Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016
Start Hauptrennen

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016
Start Bambinirennen

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016
Armin und Dorina Jechnerer

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016Die bewährte wahrbergBIKE Rennleitung

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016



Achtung!!!
Zur Aufrechterhaltung unseres Mountainbike-Rennens bitten wir Euch mit sofortiger Wirkung auf eine Durchfahrt des Geländes beim Gut Wahrberg zu verzichten! Das heißt der Anstieg auf dem alten Pflasterweg und die dann folgende Fahrt vorbei an den Stallungen muß unterbleiben. Mit Rücksichtnahme auf die Grundstückseigentümer und die dortigen Pferdestallungen bitten wir dem Folge zu leisten. Für das Rennen steht dieser Streckenabschnitt dann wieder zur Verfügung. Die weiteren Teile des "Besinnungsweges" bzw. der Rennstrecke sind frei zu befahren. Als Alternativauffahrt zur Hochstraße Aurach-Elbersroth könnt Ihr den geteerten Weg - der auch nach der Startphase des Rennens befahren wurde - verwenden.

Der Besinnungsweg, bestehend aus den Teilen Sinneslust und Sonnengesang ist stets eine persönliche Sinn- und Naturerfahrung für jeden Besucher.
Informationen unter www.besinnungsweg-aurach.de





In stillem
Gedenken an Martin Groß.


Lieber Martin,

ohne Dich, Deine Ideen und die immer sehr große Hilfsbereitschaft hätte es den wahrbergBIKEaurach in dieser Form nie gegeben.

Danke - wir werden Dich nie vergessen!





Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Bilder vom wahrbergBIKEaurach 2016

Martin Groß
Martin Groß




Radhaus Ansbach
Getränke-Center Aurach
Passion2bike